Am 17.10.2016 kam es gegen 11:20 Uhr zu einem Brand mit Folgeexplosion im Landeshafen Nord auf dem Werksgelände der BASF SE in Ludwigshafen. Durch diese Explosion wurden zwei Angehörige der Werkfeuerwehr getötet, sowie mehr als 20 Menschen verletzt.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Herxheim sind von diesem Unglück zutiefst betroffen.

Als Zeichen der Trauer und der Verbundenheit werden an unseren Fahrzeugen Trauerflore angebracht.

Wir sind mit unseren Gedanken bei den Opfern des Unglücks, deren Familien und Freunden und den eingesetzten Kameradinnen und Kameraden. (DH/JF)

Im Namen aller Kameradinnen und Kameraden

Jürgen Fink
Wehrleiter

(Bild: Symbolbild / internes Archiv)

Tags

Comments are closed